SonnenDüne_ap. *****Dünenstern

Allergikerfreundliche Nichtrauchermaisonette
In der Urlaubsregion: Norderney

Lust auf Meer - wann besuchen Sie uns?
Lust auf Meer - wann besuchen Sie uns?
Weil Sie das Besondere lieben
Chillen & relaxen - egal wie Sie es nennen - hier ist Ihr Platz
Klein aber fein - die eigene finn. Sauna in Ihre SPA-Maisonette
Zauberhaftes Ambiente - fast zu schade zum Schlafen

4
Pers.

70 m²
Wohnfl.

2
Schlafz.

ab 160 € pro Nacht

Kontaktdaten

Frau C. Voßwinkel

Telefonnummer


Zu den Favoriten

Die Ferienwohnung

Geschützt vor der rauen See empfängt seit dem 1. Juli 2008 das Haus SonnenDüne seine Gäste in 5 Ferienwohnungen. Die 70qmMaisonette Dünenstern verwöhnt ihre Gäste mit 2 Bädern, 2 Schlafzimmern und einer Sauna im Dachgeschoß, Internetzugang. Jeder Gast nennt einen Balkon - sein Eigen, es sind 4 vorhanden sein - Das Nichtraucherdomizil ist allergikerfreundlich eingerichtet. Daher können Tiere nicht aufgenommen werden.

Zimmer und Ausstattung


max. 4

70 m²

Internet Anschluss

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 2
  • 1 Einbettzimmer
  • 1 Doppelzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 2
  • 2 Badezimmer mit Dusche

Aussenausstattung

  • Balkon
  • Garten
  • Stellplatz für PKW

Innenausstattung

  • Safe
  • Sauna
  • Zentralheizung

Geräte und Zubehör

  • Bettwäsche
  • CD-Spieler
  • Fernseher
  • Handtücher
  • Internet Anschluss
  • TV Kabel
  • Radio
  • TV SAT
  • Stereoanlage
  • Videorekorder
  • mehr anzeigen
  • Waschmaschine
  • Wäschetrockner
  • Kinderbett
  • Kinderhochstuhl
  • Gartenstühle
  • W-LAN

Ausstattung der Küche

  • 4-Plattenherd
  • Gefrierfach
  • Geschirrspüler
  • Kühlschrank
  • Mikrowelle

Dienstleistungen

Andere Merkmale

  • Langzeitmiete möglich
  • Nichtraucherdomizil
  • für Allergiker geeignet
  • Haustiere nicht erlaubt
  • für Senioren geeignet
  • Kinder willkommen
  • für Rollstuhl nicht geeignet

Anreise und Entfernungen

Strand: 0.2 km
Einkaufsmöglichkeit: 0.3 km
Restaurant: 0.3 km
Ortsmitte: 3 km
Bus: 0.1 km
Flughafen:
- 3 km

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

Angeln
Fahrradfahren
Golf
Inlineskating
Paragliding
Reiten
Schwimmen
Segelfliegen
Segeln
Surfen
Tauchen
Tennis
Volleyball
Wandern
Wellenreiten

Ort und Lage der Unterkunft

Geschützt von den Randdünen liegt die SonnneDüne in einem inseltypischen Haus - Sie erreichen nach 250 mtr. den Nordstrand an der offenen See. Mutter Natur lädt hier zur Aerosolparty ein - und Ihr Immunsystems reaktiviert alle seine Kräfte. Die Wege sind geeignet für Kinderwagen, Inliner, Rollstuhl und Fahrrad. Fahrradverleih, Bäcker, Supermarkt, Frisör sind ebenfalls 300mtr. nah - und wer das Inselende entdecken will, schultert seinen Rucksack und läuft vom Ostheller aus gen Osten. Golfen, Drachensteigen, Reiten, Tennis - viele Sportarten sind hier möglich - ein Rundflug über die Insel ein atemberaubendes Ereignis Norderney, die geologisch junge ostfriesische Insel in der Nordsee gliedert sich in die Landschaften Kultur, Natur und Urland.
Der kleinstädtische Kulturbereich entzückt mit seinem historischen Staatsbad, seiner erneuerten Strandpromenade, den täglich im Sommer stattfindenden Kurkonzerten mit Orchestern aus Polen und Ungarn, seinen Sehenswürdigkeiten wie der Marienhöhe, dem Bahnhof „Stell-dich-ein“, dem am Hafen gelegenen NationalparkHaus und seinem wieder erwachenden Flair gespeist aus 200 Jahren Erfahrung als ältester Seebadeort, eingebettet in das heilende maritime Reizklima der offenen See.
Der mittlere Teil der Insel, liegend in west-östlicher Richtung, der Naturbereich, bietet von den insgesamt vorhandenen 80 km Wanderwegen 25km davon gepflastert über die Deiche führend, durch die Dünen sich schlängelnd, gesäumt von Glockenheide, beschattet von knorrigen Birkenhainen. An der SonnenDüne beginnt der „Zuckerpad“, für Rollstühle, Geh- und Kinderwagen, Fahrräder, Inliner geeignet. Das Naturschutzgebiet auf der Wattenseite – das Watt bitte nur mit Führer begehen – bietet ein Spektakelorchester von schnarrenden, schnatternden, pfeifenden, trillernden Vogellauten in der Brutzeit, traumhafte Sonnenuntergänge und in der Winterzeit mystische Nebelschwaden. Sind wir in einer anderen Welt angekommen?
Zieht der Herbst über die Insel, legen riesige Schwärme hier ihre Zwischenrast ein, im Winter trippeln Stare im schwarzen Perlenkleid trotz Wind und Wetter um die Rinder auf den Weiden.
Am Ostheller beginnend, reichend bis zum Inselende erstreckt sich das Urland – hier greift der Mensch nicht ein – doch sind die Pfade gekennzeichnet durch dicke Pfähle, mit orangen Farbsteifen. Sie durchleuchten den Nebel und bieten dem Wanderer Orientierung. Alte Seezeichen wie die Möwendüne und Postbarke bieten einen weiten Rundumblick. Bitte genügend Wasser und Nahrung mitnehmen. Des Wanderers Füße schreiten über Moose und durch niedriges Gesträuch. Die getretenen Wege münden in die Strände der offenen See. Am Ostende lebt eine Kolonie Seehunde, unmerklich langsam versinkt ein gestrandetes Wrack im Sand. Borkum, die Nachbarinsel liegt zum Fassen nahe.Das Nordseeklima spielt mit seinen Elementen Luft, Wasser, Wind und Sonne.
Die Luft labt die Menschen mit dem relativ gleich bleibenden Feuchtigkeitsgehalt. Das Wasser versprüht auf seinen Wellenkämmen die Aerosole, deren Salzkristalle und bioaktiven Stoffe durch die Luft in die Atemwege gelangen und hier ihre regenerierende und heilende Wirkung beginnen können. Der Wind bläst auf der Insel stärker als im Binnenland. Drachensteigen, laufen gegen den Wind, das reizt die Kondition und die Widerstandskraft. Wie schön, wenn diese mit der Stärkung des Allgemeinbefindens reagieren. Und die Sonne – ob im Sommer oder im Winter – durch den weiten Horizont und die See wirkt sie besonders intensiv und unverfälscht.Maßvoll nutzen, individuell dosieren, lustvoll genießen, wer die Insel kennt, schätzt sie besonderen im Winterhalbjahr – jetzt gehört sie außer den Einheimischen, auch den wenigen – und es werden mehr – Gästen, mit denen sie gerne ein Pläuschchen halten.

Preisrechner

Mietpreis: ab 160 €

pro Nacht, inkl. fixe Nebenkosten

Mietpreis und Modalitäten

Folgend eine Übersicht der Positionen (keine Endpreise), aus denen der Preisrechner den Endpreis ermittelt.
Um den Endpreis zu ermitteln, verwenden Sie bitte nur den Preisrechner.

minimaler Mietpreis: ab 160 € pro Nacht

Preise sind angegeben - pro Objekt - bei einer Belegung bis zu: 1 Personen

Reisezeitraum Mindest-
aufenthalt
pro
Nacht
pro
Woche
pro Folgenacht
(ab 8. Nacht)
ab 30.07.16 Auf Anfrage

Mietbedingungen

Anreisetag: beliebig
Anzahlung: 20 % bei Buchung
Restzahlung: 4 Wochen vor Anreise

zusätzliche Informationen zum Mietpreis:

Die Kurtaxe wird vom Staatsbad erhoben und ist NICHT Bestandteil der Miete

Weitere Informationen

70 qm bieten Ihnen Raum auf zwei Ebenen zum Urlaubswohnen fuer bis 4 Personen. Fuer Kinder bieten wir Ihnen an: Babybadewannwe, Reisebett einer dicken Matratze, verstellbarem Hochstuhl mit Inbusschluesseln, Kinderbestecke.
Weitere Angebote sind: Zwei ebenerdige Appartements *****Sonnentau und *****Dünenmond mit Wintergarten und Terrasse. Eine besonders für Familien ausgestaltete Ferienwohnung ist der *****Dünenstrand mit Sauna, Etagenbett und 2 Tererrassen.

Belegungskalender SonnenDüne_ap. *****Dünenstern

Legende: frei belegtAn bzw. Abreisetag

Zuletzt aktualisiert: 02.02.2016

Kontaktdaten

Frau C. Voßwinkel

Frau C. Voßwinkel

Wir sprechen Deutsch, Englisch

Vermieterporträt lesen

Wir haben die Insel Norderney gewählt. Hier verwirklichen wir unseren Traum SonnenDüne. Denn wir begeistern unsere Gäste mit einem besonderen Ambiente für ihren Urlaub in der Sprühzone der offenen See.

0049 (0) 049-171-9964684

0049 (0) 049-171-9964684

Objektnummer 6197 bei Ferienhausmiete.de

Lust auf Meer - wann besuchen Sie uns?
gute Ausstattung
Seit über 11 Jahren online

SonnenDüne_ap. *****Dünenstern

4 Personen
70 m² Wohnfläche
2 Schlafzimmer

ab 160 pro Nacht

Die Ferienwohnung hat noch keine Bewertungen.

Kontakt

Weitere Unterkünfte von Frau C. Voßwinkel

SonnenDüne_ap.*****Sonnenklang
SonnenDüne

Alle Unterkünfte anzeigen