Ferienhäuser & Ferienwohnungen
Neppermin

Neppermin gilt als eine Perle Usedoms! Besuchen Sie den wunderschönen Ferienort auf der traumhaften Insel und buchen Sie eine von 6 Ferienwohnungen und Ferienhäusern. Kultur, Naturlandschaften und Erholung treffen hier direkt aufeinander.

alle Filter löschen
alle Filter löschen
6 Ergebnisse
Exklusive Ferienwhg.: Fewo Traum 2

Exklusive Ferienwhg.: Fewo Traum 2

max. 4 52 m² 1 SZ 1 BZ

Exklusive 2-Raum-Ferienwohnung, Terrasse, umzäunter Rasen, 2 HDTV, WLAN, Swimmingpool, beheizter Außen Whirlpool (Jacuzzi), Grill, 2500 qm Grünanlage, kostenloses Parken, Trampolin

ab 74 pro Nacht
ab 74 pro Nacht
Ferienwohnung mit Terrasse und Blick aufs

Ferienwohnung mit Terrasse und Blick aufs

max. 3 50 m² 1 SZ 1 BZ

ab 68 pro Nacht
ab 68 pro Nacht
USE 3241

USE 3241

max. 4 50 m² 1 SZ 1 BZ

Die 60 qm grosse Ferienwohnung für max. 4 Personen befindet sich separat im Obergeschoss eines im Jahre 2014 neu gebauten Wohn-/Ferienhauses nur 500 m vom Achterwasser entfernt.

ab 40 pro Nacht
ab 40 pro Nacht
Fewo-Traum

Fewo-Traum

max. 5 60 m² 2 SZ 1 BZ

Exklusive Ferienwohnungen auf der Insel Usedom, am idyllischen Nepperminer See, Nähe der Ostsee

ab 74 pro Nacht
ab 74 pro Nacht
Ferienhof Kestermann

Ferienhof Kestermann

max. 4 65 m² 4 SZ 1 BZ

gemütliche Ferienwohnungen im reetgedeckten Fachwerkhaus

ab 52 pro Nacht
ab 52 pro Nacht
Komfortables Ferienhaus

Komfortables Ferienhaus

max. 4 50 m² 1 SZ 1 BZ

Ferienhaus am idyllischen Nepperminer See

ab 116 pro Nacht
ab 116 pro Nacht

Urlaubsideen in Neppermin

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Von 1991 bis 1993 wurde die beeindruckende moderne 300 Meter lange Uferpromenade am Nepperminer See angelegt.
  • Auf Usedom wurden u.a. Teile der Filme "Pappa ante portas" (Loriot) oder "Der Ghostwriter" gedreht.
  • Der Maler Lyonel Feininger verbrachte einige Sommer in der Gegend um Benz und Neppermin. Auf Radtouren suchte er nach geeigneten Motiven. 1910 wohnte der Künstler für zwei Monate in Neppermin. Feininger nannte den Ort liebevoll "Nevermind" oder "Peppermint". Während seiner Zeit im Ort entstand u.a. sein Gemälde "Mondaufgang in Neppermin".

AnreiseWas sind beliebte Anreisewege nach Neppermin?

Neppermin und das Achterwasser rufen


Wer einen Urlaub auf Usedom am Achterwasser verbringen möchte, kann auf einige schöne Ferienhäuser oder Ferienwohnungen von privat zurückgreifen. Wie wäre es z.B. mit einem Strandurlaub in Benz? Die Gemeinde liegt im Nordosten der Insel Usedom. Ein bei Urlaubern beliebter Ortsteil ist Neppermin, der sich am Ufer des Nepperminer Sees befindet. Dabei handelt es sich um eine Bucht im östlichen Teil des Achterwassers. Durch Neppermin führt die Bundesstraße 111. Eine direkte Anbindung an das Schienennetz existiert nicht. Die Usedomer Bäderbahn hält in der Nähe (Schmollensee). Wer das gemietete Haus oder die Wohnung per Flugzeug ansteuert, landet am Flughafen Heringsdorf. Auf der Wolliner Seite befindet sich in Swinemünde auch ein Fährhafen. Erleben Sie die Ostsee, das Achterwasser, echtes Inselfeeling und eine der schönsten Ferienregionen in Mecklenburg-Vorpommern und Deutschland!

Wetter & KlimaWann ist die ideale Reisezeit für Neppermin?

Urlaub Fewo im Sonnen-Hotspot mieten?


Usedom ist zwar eine Insel an der Ostsee, aber auch in die norddeutsche und westpolnische Landmasse eingebettet. Im Frühjahr und Sommer dominieren stabile Hochdruckwetterlagen. Usedom ist damit die sonnenreichste Gegend in Deutschland. Besonders viel Sonnenschein bekommen die Monate Mai und Juni ab. Die meisten Regentage sind für Dezember und Januar zu erwarten. Die Temperaturen sind wegen der nahen Wasserflächen und der Luftfeuchtigkeit gemäßigt. Im Sommer werden regelmäßig 30 Grad erreicht, selten überschritten. Das Klima spielt eine große Rolle, warum so viele Urlauber ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung für mehrere Personen in Neppermin derart schätzen. Einige Gäste kommen auch mit Haustier nach Neppermin, sofern erlaubt: Informieren Sie sich über die Angebote für einen Urlaub mit Hund in der Region Kaiserbäder und Achterland.

Gastronomie & KulinarischesWas hat die regionale Küche von Neppermin zu bieten?

Fisch, Tüften und Wild


Sie möchten eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Neppermin mieten? Nutzen Sie auch die Gelegenheit, die einzigartige Küche auf Usedom näher kennenzulernen! Sie werden vor Ort feststellen, dass die Einheimischen es eher deftig und einfach mögen. Bodenständige Hausmannskost wird der Ostsee überall geschätzt. Hauptzutaten sind fangfrischer Fisch, Kartoffeln, Rüben und Kohl. Jährlich im April stehen die Heringswochen auf dem Programm. Eine Fülle an Kartoffelgerichten können Sie zu den Tüftentagen im September kosten. Im Oktober folgen die Usedomer Wildwochen. Allgegenwärtig auf Usedom sind die Fischbrötchen, die es nicht nur an den Imbissbuden gibt. Als Spezialität gilt Räucherfisch. Die Auswahl ist sehr groß: Aal, Forelle, Makrele, Schillerlocken, Stremellachs, Heilbutt, Flunder oder Butterfisch. Besuchen Sie eines der zahlreichen urigen Lokale in Neppermin, Heringsdorf und Co mit teils hervorragenden Bewertungen und lassen Sie es sich schmecken!

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWo ist es in Neppermin am Schönsten?

Neppermin als Perle Usedoms


Das größte Highlight dieser Perle auf Usedom ist der slawische Burgwall bei Neppermin. Es handelt sich um eine mittelslawische Niederungsburg aus dem 9. oder 10. Jahrhundert. Das Bodendenkmal liegt auf einer Halbinsel am Nepperminer See. Die Reste der Burg sind noch heute bis zu vier Meter hoch. Auch der Nepperminer See, eine Bucht des Achterwassers, ist einer der größten Anziehungspunkte während eines Urlaubs mit Ferienhaus oder Ferienwohnung. Usedom bietet außerdem einen 40 Kilometer langen, durchgehenden Sandstrand. Schöne Aussichtspunkte finden Sie unter anderem auf dem Langen Berg bei Bansin und auf dem Streckelsberg bei Koserow. Sehenswert sind die berühmten Seebäder, die mit Strandpromenaden, Bädervillen, Seebrücken und dem feindsandigen Strand der Ostsee ausgestattet sind. Dazu zählen Ahlbeck, Trassenheide, Zempin, Karlshagen oder Ückeritz. Die insgesamt 200 Kilometer lange Küstenlinie lädt auch Wanderfreunde ein. Viele Wege führen Sie mit Wegweisern und Lehrtafeln durch diese einzigartige Naturlandschaft. Fahrradfans kommen z.B. mit dem Küstenradweg zwischen Karlshagen und Swinemünde auf ihre Kosten. Bei schlechtem Wetter bietet sich ein Besuch in der Ostseetherme in Ahlbeck oder in der Bernstein-Therme in Zinnowitz an. Wir können Ihnen auch Ausflüge nach Stralsund (z.B. mit dem Ozeaneum), Wolgast ("Tor zur Insel Usedom"), Greifswald (z.B. mit dem Dom) oder Anklam (Hansestadt am Fluss Peene) empfehlen. Wer sich Ueckermünde ansehen möchte, erlebt das Stettiner Haff in voller Pracht. Im Ort selbst können Sie restaurierte Fachwerk- und Giebelbauten bewundern.